Schilder mit Folienbeschriftung

Folienbeschriftungen werden aus qualitätsgründen ausschließlich speziellen Hochleistungsfolien von Markenherstellern hergestellt.

Bei Folienbeschritungen werden die Schriften mit einem Schneidplotter ausgeschnitten und dann auf das Schild aufgebracht.

Folienbeschriftungen bestehen aus einfarbigen Folien, die auf die Trägerplatte aufgebracht werden.
Der Vorteil besteht in der hohen Haltbarkeit im Ausseneinsatz von durchschnittlich 7 Jahren

Firmenschild auf Forex Hartschaum Firmenschild_Folientechnik

Fotos und Farbverläufe auf Schildern sind nur im Digitaldruck möglich.